Hütten-Wirrwarr

Titelbild: © DAV | Hauke Bendt Eingeschränkte Übernachtungsmöglichkeiten seit Anfang Juni wieder möglich Das ganze Frühjahr strahlte schon die Sonne über den Alpen. Fast überall schmolzen die Schneefelder, Hüttenwanderungen und Bergtouren sind längst wieder möglich. Und trotzdem: Einsam waren sie in den letzten Monaten, die Berggipfel, auf die wir so gerne gestiegen wären. Die Corona-Pandemie, genauer gesagt die daraus resultierenden Ausgangsbeschränkungen, ließen einen Aufenthalt in … Hütten-Wirrwarr weiterlesen

Hinein in die Ruhpoldinger Natur

Die wunderschöne Bilderbuchlandschaft „Ruapadings“ – wie der Ort in Mundart genannt wird – ist etwas ganz Besonderes. Denn im Südosten Bayerns, zwischen Chiemsee und Alpenvorland breitet die Natur ihre ganze Vielfalt aus. Und genau dort, umgeben von den Gipfeln der Chiemgauer Alpen, dem Drei-Seen-Naturschutzgebiet „Klein-Kanada“, inmitten des idyllischen Miesenbacher Tals – durch welches die weiße Traun plätschert – liegt das 7.000-Seelendorf Ruhpolding. Schon am Ortseingang … Hinein in die Ruhpoldinger Natur weiterlesen

Portrait: Robert Werner

Fast 600 Jahre ist der Gasthof im oberbayrischen Lenggries alt. Aufwendig wurden die historischen Lüftlmalereien der Fassade restauriert. Das Innere des Altwirts: wuchtig, rustikal, „griabig“. Dicke Holzbalken stützen die Decke und durch die tiefen Fensterrahmen schimmert diffus gerade so genug Licht in die Flößerstube. Am Tisch nebenan wird bereits das Mittagessen genossen. Selbstverständlich in Tracht. Bayern wie aus dem Bilderbuch. 46. Mir gegenüber sitzt der … Portrait: Robert Werner weiterlesen

Die perfekte Outdoorhose | Part 2

Konzeption und Produktion der Hose geht in Runde zwei! In der vergangenen Aktiv in den Alpen Winterausgabe rief Maier Sports dazu auf, gemeinsam mit unseren Lesern die perfekte Outdoorhose entwickeln zu wollen. Hierfür schalteten wir eine Umfrage und losten sechs Teilnehmer aus. Dieses Aktiv in den Alpen-Testteam wird in den kommenden Wochen und Monaten Maier Sports essentiellen Input und Feedback geben können, die Prototypen aktiv … Die perfekte Outdoorhose | Part 2 weiterlesen

BIKE-PARADIES Osttirol

Bergbauernkultur, Dolomitenflair und eine Weltreise im Handtaschenformat: AKTIV in den ALPEN-Autorin Susa Schreiner war auf Spurensuche in Tirols Osten und hat fünf gute Gründe mitgebracht, warum auch Sie dieses Jahr unbedingt zum Radfahren nach Osttirol fahren sollten. Grund 1:Eine Weltreise im Taschenformat mit dem Bike Mit ein bisschen Fantasie und Forschergeist kann man im Nationalpark Hohe Tauern auf engstem Raum alle typischen Weltreise-Szenarien entdecken: Vom arktisch-anmutenden … BIKE-PARADIES Osttirol weiterlesen