Dead ends & cake

Was haben eigentlich Sackgassen und Kuchen gemeinsam? Das Kutscherhaus im schweizerischen St. Gallen, etwa zehn Kilometer vom Bodensee entfernt. Radeln kann man hier wunderbar. Mit dem Mountainbike über die Berge, mit dem Rennrad über die Pässe und Straßen. Es gibt hier aber auch die anfangs eher unlohnend erscheinenden Sträßchen, die einfach nur in die Berge hinein- und wieder hinausführen: Sackgassen! Wer möchte schon in eines … Dead ends & cake weiterlesen

ROSE BIKES

Der Bike-Bauer mit mehr als 100 Jahre alter Tradition und zukunftsorientiertem Blick nach vorn. 1907 in Bocholt. Heinrich Rose eröffnet ein kleines Fahrradgeschäft, das er ein viertel Jahrhundert später an seinen Sohn Heinrich Rose junior weitergibt. Rose verkauft im Sommer Fahrräder, in der kalten Jahreszeit dagegen vertreibt er Nähmaschinen. 1982 führt Erwin Rose das Geschäft weiter und importiert als einer der ersten Europäer überhaupt japanische … ROSE BIKES weiterlesen

Komm, wir gehen überall hin!

Das Gut Berg Naturhotel in St. Johann im Pongau Meine vier Kinder sind eigentlich gute Beifahrer und Beifahrerinnen. Und so verläuft die Fahrt ins Salzburger Land angenehm und ohne Komplikationen. Irgendwann aber wendet sich das Blatt. So wie es sich immer wendet. Nämlich dann, wenn die Vorfreude ins Unermessliche steigt und die Geduld in den Keller fällt. Glücklicherweise steuere ich gerade im richtigen Moment den … Komm, wir gehen überall hin! weiterlesen

Outdoor-History: HAGLÖFS

Schweden. Land der Weite. Der endlosen, rauen Natur. Der von Wind und Wetter geprägten Landschaft und Menschen. Damals wie heute, sind große Teile dieser Region von Landwirtschaft geprägt. Harte Arbeit. Weite Entfernungen, die zurückgelegt, über die Mensch und Material transportiert werden müssen. 1886 wird Wiktor Haglöfs in diese Welt geboren. Sein Geburtsort liegt mitten in Schweden, etwa 200 Kilometer nordwestlich von Stockholm, zwischen Flüssen, Seen … Outdoor-History: HAGLÖFS weiterlesen

Faszination Klammen & Schluchten

Das Rauschen des Wassers ist schon von Weitem zu hören und meine Aufregung steigt sofort während ich meinem Ziel immer näherkomme: Die nächste Wanderung durch eine Klammen steht bevor! Klammen und Schluchten sind eine meiner fotografischen Lieblingsmotive. Und genau von denen haben wir in meinem Heimatland Österreich und imangrenzenden Ausland mehr als genug!  Eine Klamm ist ein im Gebirge eingeschnittenes, schmales Tal, durch das meist … Faszination Klammen & Schluchten weiterlesen