Ich dreh am Rad!

Mit dem E-Bike durch die Kitzbüheler Alpen. Es gibt Alpenregionen, die sind einfach wie geschaffen für bestimmte Sportarten. Skifahrer finden ihrMekka auf den Gletschern der Schweiz. In den Ötztaler Alpen trifft sich die Hochtourengemeinde. Kletterer pilgern in die Dolomiten. Und Biker? Biker radeln natürlich in den Kitzbüheler Alpen! 40.000 Höhenmeter. Mehr als 1.000 Kilometer Radwege, von denen 800 Kilometer MTB-Routen und Trails sind. Wer sich … Ich dreh am Rad! weiterlesen

Im Gespräch mit… Patrick Lange

Als doppelter Ironman Weltmeister wird er in der Bestenliste deutscher Triathleten auf der Ironman-Distanz geführt. Patrick Lange, 33 Jahre alt und in Hessen geboren, lebt der Profitriathlet heute in Österreich. Wir haben uns mit ihm unterhalten – über seine früheren sportlichen Aktivitäten, Höhen, Tiefen und im Sommer besonders wichtig: Sonnenschutz! Hallo Patrick. Mit 14 Jahren gewannst du die U15 MTB Meisterschaft. Was faszinierte dich am … Im Gespräch mit… Patrick Lange weiterlesen

Der Rad-Marathon Tannheimer Tal mit Marcel Wüst

217 Kilometer. Mehr als 3000 Höhenmeter. Von Oberjoch, vorbei an Jungholz, Wertach, Oberellegg, bis nach Kranzegg und weiter nach Immenstadt. So führt der Rad-Marathon durchs Tannheimer Tal, bis ins Allgäu hinein. Zehn Stunden sind für die gesamte Strecke veranschlagt, aber keine Angst: Im Tannheimer Tal ist wie immer für jeden was dabei. Hobbyradler treten deswegen lieber beim kleinen Bruder an. In etwa 5 Stunden können … Der Rad-Marathon Tannheimer Tal mit Marcel Wüst weiterlesen

Bike-Wirrwarr!

Welches Bike, welches Setup, welcher Style, für welches Terrain? Radprofi Steffen Thum bringt Licht ins Dunkel des Bikekellers und erklärt uns die Unterschiede der Disziplinen. Er ist Radprofi seit 15 Jahren, fuhr bereits Weltcups und Weltmeisterschaften auf allen Kontinenten und in den verschiedensten Radsportdisziplinen. Seine Bikegarage ist gut bestückt von dünnen Reifen bis fette Schlappen, dennoch fährt er inzwischen über 80 Prozent seiner großen Rennen … Bike-Wirrwarr! weiterlesen

BIKE-PARADIES Osttirol

Bergbauernkultur, Dolomitenflair und eine Weltreise im Handtaschenformat: AKTIV in den ALPEN-Autorin Susa Schreiner war auf Spurensuche in Tirols Osten und hat fünf gute Gründe mitgebracht, warum auch Sie dieses Jahr unbedingt zum Radfahren nach Osttirol fahren sollten. Grund 1:Eine Weltreise im Taschenformat mit dem Bike Mit ein bisschen Fantasie und Forschergeist kann man im Nationalpark Hohe Tauern auf engstem Raum alle typischen Weltreise-Szenarien entdecken: Vom arktisch-anmutenden … BIKE-PARADIES Osttirol weiterlesen