CAMPING: Im Alpensommer auf Touren?

Dieser Artikel ist Teil 2 unseres THEMEN-SPEZIAL: CAMPING der Sommerausgabe 2021. Hier kommt ihr zu Teil 1. *klick* Hier kommt ihr zu Teil 3. *klick* Hier kommt ihr zu Teil 4. *klick*Und hier kommt ihr zu Teil 5. *klick* Camping in Ausnahmezeiten Eigentlich war es schön. Und so einfach. Standen zwei oder drei freie Tage an, vielleicht ein verlängertes Wochenende, oder sogar der ganze Jahresurlaub, so hat man das … CAMPING: Im Alpensommer auf Touren? weiterlesen

CAMPING: Draussen sein!

Dieser Artikel ist Teil 1 unseres THEMEN-SPEZIAL: CAMPING der Sommerausgabe 2021. Hier kommt ihr zu Teil 2. *klick* Hier kommt ihr zu Teil 3. *klick* Hier kommt ihr zu Teil 4. *klick* Und hier kommt ihr zu Teil 5. *klick* Draußen sein, das kann man auf dem Weg zum Arbeitsplatz, beim Einkaufen oder bei der Gartenarbeit. Aber um wirklich ganz bewusst draußen zu sein, dazu … CAMPING: Draussen sein! weiterlesen

Berge, Seen, Camping (Ad)

Vier Länder entspannt erleben Aktivurlaub in der Vierländerregion Bodensee liegt aus verständlichen Gründen voll im Trend. Hier findet der Urlauber viel Erlebbares und Interessantes in nächster Umgebung.  Eingebettet zwischen den Allgäuer und den Appenzeller Alpen liegt die Region vor beeindruckender Bergkulisse. Klangvolle Namen wie Nagelfluhkette, Bregenzerwald, Großes und Kleines Walsertal, Alpstein und Montafon sind bei Wanderern, Bergsteigern, Bikern und Wintersportlern sehr beliebt und vom See … Berge, Seen, Camping (Ad) weiterlesen

Travel-Trend #VANLIFE

Der Jochen Schweizer Camping-Guide mit Tipps für Anfänger Der Jochen Schweizer Camping-Guide mit Tipps für Anfänger Home is where you park it – der Trend #vanlife steht vor allem für eins: Freiheit, Entschleunigung, Nachhaltigkeit und Selbstbestimmung. Einfach drauflosfahren, in den Tag hineinleben, spontan stehen bleiben, wo es schön ist, der Natur ganz nahe sein und erst dann weiterziehen, wenn einen die Wanderlust packt. Campen liegt … Travel-Trend #VANLIFE weiterlesen

Norwegen mit Camper und Zelt

Es ist Ende Mai. Heute startet unsere Reise, auf die wir uns schon seit Monaten vorbereiten. Eine grobe Strecke und einen ungefähren Zeitplan haben wir uns herausgearbeitet. Schnell gekommen ist der Tag, der uns Ende letzten Jahres noch so weit weg erschien. Die letzten Monate bedeuteten für uns viele Stunden Planung, Diskussionen, verworfenen und neu gefundenen Zielen und vor allem Vorfreude. Mit wieviel Pech das … Norwegen mit Camper und Zelt weiterlesen