DIE WAND

Nun ist er bald ein Jahr her. Der heiße Sommertag, der nicht enden wollte, dessen Sekunden und Minuten ich geradezu aufsog und genoss. Jede einzelne davon. Viele Monate später sitze ich vor einem kalt flimmernden Bildschirm, bemühe mich, der Story einen würdigen Titel zu verpassen, während draußen, nass und schummrig, ein Regentag endet. So versuche ich mich zurückzuerinnern, die Erlebnisse wieder aufflammen zu lassen und dann, … DIE WAND weiterlesen

Warum wir auf Berge steigen

Es gibt die Höchsten, es gibt die Gefährlichsten und es gibt die Schwersten. Die Gier nach der Superlative kennt keine Grenzen, doch auf der Jagd nach Rekorden, haben viele schon vergessen, warum wir eigentlich auf Berge steigen. Ein Berg eignet sich ganz besonders gut dafür, diese Frage zu stellen: Der Mont Aiguille in den französischen Dauphine-Alpen. Ein erster EindruckErstbestiegen vor mehr als 500 Jahren, so … Warum wir auf Berge steigen weiterlesen

Outdoor-History: BlackYak

Vom koreanischen Outdoor-Markt in die Welt Südkorea gehört zu den asiatischen Staaten, die sich in den letzten Jahrzehnten wirtschaftlich besonders rasant entwickelt haben. Heute leben mehr als 80 Prozent aller Südkoreaner in Städten und sie zählen zu den fleißigsten Handy- und Internetnutzern weltweit. Noch interessanter: Ihr Lebensstandard und damit verbunden ihre wachsende Freizeit haben sie zu begeisterten Outdoor-Fans werden lassen. Gemessen am Umsatz steht Südkorea … Outdoor-History: BlackYak weiterlesen

Wasser, Wein und eine Winzerin

Häufig wird Imst mit Transitverkehr verbunden – auf dem Weg in den Süden oder zurück in den Norden. Gestoppt wird maximal zum Tanken oder um ein „Bickerl“ zu kaufen. Aber sonst… Sonst sollte man unbedingt mal den Blinker setzen und verweilen. Denn Imst bietet weit mehr als nur eine Umgehungsstraße.Imst ist Brunnenstadt, Klettermetropole, Wanderdestination, Weinanbaugebiet und Heimat sowohl von der ersten Tiroler Winzerin, Alexandra Flür … Wasser, Wein und eine Winzerin weiterlesen

Im Gespräch mit: Luis Stitzinger

»Go climb a mountain!« So nennt Luis Stitzinger sein Gemeinschaftsprojekt, welches er gemeinsam mit seiner Frau Alix von Melle auf die Beine gestellt hat. Zusammen bilden sie eines der erfolgreichsten Alpinisten-Ehepaare Deutschlands. »Go climb a mountain« ist ein Blog, eine Plattform mit News und Fotos von den höchsten Bergen der Erde. Die beiden bieten Kurse und Führungen an, halten Vorträge und teilen so ihre große … Im Gespräch mit: Luis Stitzinger weiterlesen