Portrait: Robert Werner

Fast 600 Jahre ist der Gasthof im oberbayrischen Lenggries alt. Aufwendig wurden die historischen Lüftlmalereien der Fassade restauriert. Das Innere des Altwirts: wuchtig, rustikal, „griabig“. Dicke Holzbalken stützen die Decke und durch die tiefen Fensterrahmen schimmert diffus gerade so genug Licht in die Flößerstube. Am Tisch nebenan wird bereits das Mittagessen genossen. Selbstverständlich in Tracht. Bayern wie aus dem Bilderbuch. 46. Mir gegenüber sitzt der … Portrait: Robert Werner weiterlesen

Die perfekte Outdoorhose | Part 2

Konzeption und Produktion der Hose geht in Runde zwei! In der vergangenen Aktiv in den Alpen Winterausgabe rief Maier Sports dazu auf, gemeinsam mit unseren Lesern die perfekte Outdoorhose entwickeln zu wollen. Hierfür schalteten wir eine Umfrage und losten sechs Teilnehmer aus. Dieses Aktiv in den Alpen-Testteam wird in den kommenden Wochen und Monaten Maier Sports essentiellen Input und Feedback geben können, die Prototypen aktiv … Die perfekte Outdoorhose | Part 2 weiterlesen

Weniger neu – mehr Wert

Der Bergsteiger-Ausrüster Salewa denkt um und stellt sich damit auch gegen „Fast Fashion“. Eine Verdopplung der weltweiten Bekleidungsproduktion innerhalb 14 Jahren. Ein Kleidungsstück wird heute nur noch halb so lange getragen wie vor 20 Jahren. Vier neue Kollektionen – im Jahr! Kaum ein Markt wird so überschwemmt wie der der Textilbranche. Platz für Recycling? Platz für Qualität? Oder gar für Innovation? Fehlanzeige! Ja, kaum jemand … Weniger neu – mehr Wert weiterlesen

Bergrettung und medizinische Versorgung

Teil IWie hoch ist eigentlich der Gipfel der Dreistigkeit? Was dem Beinahe-Absturz der Empathie folgt.Zwei Jahre ist es her, da wurde in den sozialen Medien noch heftig diskutiert. Eine verunglückte Person musste damals unter widrigen Umständen im Salzkammergut vom Berg gerettet werden. Ein Großeinsatz – für alle Beteiligten physisch wie psychisch extrem fordernd. Wenige Stunden später erschien der Online-Bericht der Bergrettung. Sachlich. Rational. Nur ein … Bergrettung und medizinische Versorgung weiterlesen

Outdoor-History: ALPINA

1980 wurde ALPINA aus der Taufe gehoben. Als neue Marke sollte ALPINA mit neuen Konzepten und Ideen weitere Vertriebskanäle eröffnen und die Marktposition eines etablierten Unternehmens stärken. Die Marke entsprang dabei der Firma uvex, die schon früh Schutzbrillen für Sportler und Arbeiter entwarf. Schon 1936 beispielsweise, stattete Phillip M. Winter, der spätere uvex-Gründer, verschiedene Sportler der Olympiade in Berlin mit Schutzbrillen aus Das Unternehmen startete … Outdoor-History: ALPINA weiterlesen