Hotel Goldener Berg (Ad)

DER BERG RUFT…

Im Winter pilgern Skiurlauber aus aller Welt auf den Arlberg. Der Sommer aber steht in Oberlech noch für viel Ruhe, idyllische Natur, Outdoor-Sport und diese ganz persönlichen Golden Moments. Sommer auf 1700 m.

… und nur wer ganz genau hinhört, kann dieses Geräusch auch wahrnehmen. Denn eigentlich ist es die Stille, die man während eines Sommerurlaubs in Oberlech so schätzt. Peace nennt das Hotel Goldener Berg die erste seiner sechs Säulen. Sie steht für die Auszeit, die man sich im Alpin Spa oder bei einer Wanderung über die umliegenden Bergwiesen und Gipfel endlich einmal gönnen kann. Wie der Urlaub gestaltet wird, liegt allein in den Händen der Gäste. So ist auch Säule zwei – Freedom – der Inhaberin Daniela Pfefferkorn in ihrem Hotel ein großes Anliegen: „Wir distanzieren uns bewusst von vorgegebenen Regeln“. Unsere Gäste sollen einen von Freiheit erfüllten Urlaub genießen.

Dann wäre noch Happiness. Und dazu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Denn für den Sommerurlaub am Arl-berg ist grenzenlose Freude bereits vorprogrammiert. Und sobald Sie den ersten Schritt in das Hotel Goldener Berg setzen, begleitet Sie sein Team auf direktem Wege in Richtung „Golden Moments“. Die vielfältigen Zimmer – und die lassen seit dem Umbau im Sommer 2018 wirklich keine Wünsche offen – laden dann zum Träumen ein. Dream lautet passend die nächste Säule. Und das funktioniert hier oben, weit weg von Erdstrahlung, Elektrosmog und Stress besonders gut. Weil Liebe bekanntlich durch den Magen geht, steht die fünfte Säule – Love – ganz im Zeichen der Kulinarik. Ob im Panoramarestaurant, dem Dirndlstüberl oder dem Johannesstübli – das Küchenteam des Hotels setzt auf Regionalität und bringt täglich neue, kreative und biologische Gerichte auf den Tisch. Doch was wäre ein Sommer-
urlaub in den Bergen ohne ein paar körperliche Herausforderungen? Säule sechs trägt den Namen Sweets und lädt dazu ein, aktiv zu sein. Und zwar ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben. Ob zum Biken, Wandern, Bergsteigen oder Golfspielen auf 1.500 m – am Arlberg kommen bewegungshungrige Naturliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten. 

Jung & aktiv: Energietanken am Arlberg
Diesen Sommer steht alles im Zeichen der Jugend. „Bleib jung & fit“, lautet der Leitsatz im Hotel Goldener Berg. Und zwar „all summer long“. Die perfekte Basis für den regenerierenden Sommerurlaub bildet GLYX. Ein Konzept von Marion Grillparzer und ganzheitlicher Ansatz, der die Gesundheit fördert. Und die Gäste genießen es. Warum? Weil‘s g‘sund ist, weil‘s schlank hält, weil‘s glücklich macht und schmeckt. 

Hotel Goldener Berg
Oberlech 117,
6764 Lech
+43(0)5583 220 50
happy@goldenerberg.at
www.goldenerberg.at

Advertorial

Kommentar verfassen