Sich wohlfühlen und genießen (Ad)

Im Genießerhotel Montafoner Hof in Tschagguns mit seinen Berghäusern

Wärme, Sonne, Wasser, Liebe … Und ein guter Boden ist wichtig, um sich zu entfalten. Ein gutes Stück von allem finden Sie im Montafoner Hof. Hier kann man gut Wurzeln schlagen und Bäume in den Himmel wachsen lassen. Urlaub im Montafoner Hof bedeutet, sich wohl zu fühlen und die Berge intensiv zu erleben. Ein Bergerlebnis, das in den Alpen seinesgleichen sucht. Rätikon und Silvretta wachen majestätisch über das Vorarlberger Tal und das Genießerhotel Montafoner Hof****.

Das Hotel ist ein Ort, in welchem die Gastfreundschaft zuhause ist. Familie Tschohl und die Guides des Hauses begleiten ihre Gäste auf Gipfel und Almen. Sei es zu Fuß, im Sommer per Mountain- und E-Bike, im Winter auf Skiern und Schneeschuhen, oder bei den Pirschgängen, bei welchen Christoph und Stefan Tschohl in den eigenen Jagdrevieren gemeinsam mit den Gästen auf die Pirsch gehen.

Sie spüren: im Familienbetrieb ist der Gast König und die Natur ist Teil des Königreichs. Für Wanderungen und Biketouren stehen Guides zur Verfügung, die die Region und die besten Routen perfekt kennen. Bikes und auch E-Bikes können direkt im Hotel ausgeliehen werden. Der Montafoner Hof ist zudem Partner des BergePLUS Programm. Das heißt, den Gästen stehen alle Touren, Events und Erlebnisse des Montafon Tourismus kostenlos zur Verfügung. Was Ihnen im Winter blüht? Jede Menge Schnee! Eine Landschaft wie gemalt, wie aus Watte und wie geschaffen, um in aller Ruhe Wintermärchen wahr zu machen. Beim Wandern, auf Loipen, in der Pferdekutsche oder Sie lassen’s krachen auf kilometerweiten Skipisten bei trendy Fun-sports und lässigen Events. 

An Bewegung und Outdoormöglichkeiten mangelt es also mit Sicherheit nicht, bei Ihrem Besuch in Tschagguns. Selbstverständlich dürfen nach einem aktiven Tag Erholung und Genuss nicht zu kurz kommen. In den Zimmern und Appartements sorgen hochwertige Naturmaterialien wie Zirbenholz, gewachste Wildeiche, Naturstein und Schafwolle für Wohlbefinden. Urlaubsfreude und Entspannung stellen sich in diesem naturverbundenen, liebevoll geschmückten und stilsicher dekorierten Ambiente und bei wohltuender Wellness, Unterhaltung, Volksmusik und interessanten Begegnungen ein. Auf die Teller kommt im Montafoner Hof Gutes und Gesundes von Bauern, aus Wäldern, Wiesen, Flüssen und Feldern. Die Pflege regionaler Kost heimst Extralob der Gourmetkritiker ein. Das familiär geführte Hotel ist Stammgast in führenden Gastro-Guides und wird seit Jahren prämiert.

Das Stammhaus – der Montafoner Hof – ist an sich schon einen Besuch mehr als wert. Doch Familie Tschohl hat mit den hauseigenen Berghäusern für jeden, der das ganz besondere sucht, noch eine Alternative geschaffen.

Die sieben Berghäuser der Familie Tschohl haben so wie jeder Gipfel im Montafon ihren eigenen Charakter. Und doch verbindet sie alle ein Gefühl, das den Gästen aus dem Montafoner Hof vertraut ist. Es ist das Gefühl, alles zu bekommen, was man sich für einen gelungenen Urlaub wünscht. Neben der Möglichkeit, die Häuser als Selbstversorger zu nutzen, können die Gäste den Berghaus-Aufenthalt auch mit den Kulinarik-Paketen des Hotels buchen. Alle Wellness- und Freizeiteinrichtungen des 4-Sterne Hotels sind für die Berghaus-Gäste inklusive.

Die Häuser beherbergen zwischen fünf und 40 Gäste und lassen keine Wünsche offen. Die Familie Tschohl gibt es gerne zu: Ohne die Berge, die Sie umgeben, wären die Häuser nur halb so schön. Bei den unterschiedlichsten Möglichkeiten, welche Familie Tschohl ihren Gästen im Montafon bietet, ist wirklich für jeden etwas dabei. Starten Sie jetzt Ihren Urlaub im Ländle!

Genießerhotel Montafoner Hof
Familie Tschohl
Kreuzgasse 9
A-6774 Tschagguns
Tel.: +43(0)5556 7100
info@montafonerhof.com
www.montafonerhof.com
www.berghaeuser.at

Kommentar verfassen