Ein Alpsommer

Wie fühlt es sich an, auf einer Alpe inmitten der Allgäuer Alpen zu leben und zu arbeiten? Unsere Autorin Susa Schreiner ist für 24 Stunden ins Sennerleben eingetaucht und möchte am liebsten gar nicht mehr auftauchen… Eine Liebeserklärung an das einfache Leben.  „Die Fahni ist stur wie ein Panzer“, erklärt mir Lukas Steurer auf dem Weg zum Stall. Hinter ihm trotten gut 30 Milchkühe in … Ein Alpsommer weiterlesen

Voll auf die Zwölf

Der Ötztaler Urweg – brandneu und doch steinalt Einst war das wilde Ötztal unwirtlich und lebensfeindlich. Lawinen und Muren verwüsteten regelmäßig ganze Landstriche. Und trotzdem ist es schon mehr als eintausend Jahre her, dass die ersten Menschen hier siedelten. Bajuwarische Einwanderer, mutige Männer und Frauen. Auf halber Höhe, weit weg von den tosenden Schmelzwasserfluten im Tal, rodeten sie Wälder und erbauten Höfe. Die Verbindungswege dieser … Voll auf die Zwölf weiterlesen

Die Vielfalt des Lebens

Andreas Dengel ist Landwirt. Gemeinsam mit seiner Frau und den drei Kindern betreibt er einen Bio-Bauernhof in Rettenberg im Allgäu. Am Fuße des Grünten kümmert er sich in den Wintermonaten um die Kühe, Ziegen, Ponys und das Pferd Alexis. Im Sommer dagegen ziehen sie gemeinsam mit den Tieren hinauf auf die Alpe Stockach. Und dann, wenn die Tiere auf der Weide stehen, geschieht ein kleines … Die Vielfalt des Lebens weiterlesen

WETTER STEIN GRAT

Vor mir liegen mehr als 7000 Höhenmeter. Über 70 Kilometer, im teils ausgesetzten und brüchigen Wettersteinfels. Die Zugspitze, der Blassen- und der Jubiläumsgrat und noch viel mehr. Insgesamt ist die Gesamtüberschreitung des Wettersteinmassifs eine Aneinanderreihung von sieben strammen Tagestouren. Mein Name ist Michi Wohlleben und ich glaube, dass die Überschreitung in weniger als 35 Stunden möglich ist.  Das Wettersteingebirge war für mich schon immer ein … WETTER STEIN GRAT weiterlesen

Outdoor-History: Marmot

Herbst 1974. Tom Boyce aus Colorado ist in Peru, um Berge zu besteigen. Dort lernt er den Filmemacher Mike Hoover kennen. Einige Wochen nach seiner Rückkehr erhält Tom einen Anruf von Mike, der für 20th Century Fox den Film ‚The Eiger Sanction’ mit Clint Eastwood dreht. Mike benötigt dafür nicht weniger als 108 dick gefütterte Jacken. Die „Marmots“ arbeiten eifrig an dem Auftrag und entwickeln … Outdoor-History: Marmot weiterlesen