Portrait: Peter Tembler

Ich treffe Peter zum ersten Mal auf der Hochschoberhütte in Osttirol. Mit großen Schritten kommt er mir da über den steilen Wanderweg entgegen. Sonnengegerbte Haut. Ein kräftiger Händedruck. Und ein freundliches Strahlen unterm grauen Schnauzbart des Bergführers. Es ist schon später Nachmittag und das letzte Licht hat bis eben noch die Schobergruppe in ein magisches Farbenmeer verwandelt. „Hast du dieses Schauspiel gesehen? Wahnsinn, oder?“ Oh, … Portrait: Peter Tembler weiterlesen

„Wild, einsam, ursprünglich“: Skitouren im Lechtal

In allen Farben des Spektrums funkeln die hauchdünnen, zentimeter-großen Kristalle des Oberflächenreifs, als wir endlich das schattige Tal des Sommerbergbachs hinter uns lassen und nahe des Putzenjochs in die Sonne eintauchen. So langsam kehrt die Betriebstemperatur in unsere Muskulatur zurück – und die Motivation in unseren Kopf. Eigentlich haben wir noch viel vor, an diesem bitterkalten Januartag. Doch das wäre uns beinahe während der letzten … „Wild, einsam, ursprünglich“: Skitouren im Lechtal weiterlesen

VÖLKL: last but not least!

Der bayerische Skihersteller VÖLKL ist der letzte seiner Art. Kein anderer großer Skiproduzent kann heute noch „made in Germany“ auf seine Bretter schreiben. Ein Vorteil, sogar gleich im doppelten Sinne: VÖLKL punktet so nicht nur im Inland als regionaler Hersteller, sondern auch überall sonst! Denn auch wenn man in Amerika oder Asien nicht genau weiß, wie man nun VÖLKL aussprechen soll, „made in Germany“ kennt … VÖLKL: last but not least! weiterlesen

contour hybrid Skins: Treue Begleitung auf der Trans Salzburgerland

Für das Bergwelten-Filmprojekt „Trans Salzburger Land“ legte Freeride-Pionierin Sandra Lahnsteiner den Weg von ihrer Heimat im Gasteinertal nach Saalbach auf Tourenskiern zurück. Nach den wildesten Abfahrten rund um die Welt galt es nun, die Berge ihrer Heimat auf der Trans Salzburgerland zu entdecken – einem Skitouren-Abenteuer der Superlative. Titelbild: Die ehemalige DSV-Skirennläuferin Viktoria Rebensburg, Freeride-Pionierin Sandra Lahnsteiner und ihre Freeride-Kollegin Sabine Schipflinger unterwegs auf der … contour hybrid Skins: Treue Begleitung auf der Trans Salzburgerland weiterlesen

Die Vielfalt des Arlbergs

Freeriden am ArlbergDie Pfarrer-Müller-Runde Dass der Arlberg zu einem waschechten Freeride-Eldorado herangewachsen ist, das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Zwischen Warth und Schröcken hat man deswegen vor einigen Jahren sogar eine Freeride-Runde eröffnet, welche man über die verschiedenen Ski-, und Bergführerschulen in den Talorten buchen kann. Auf der Pfarrer-Müller-Tour steigt man von Warth auf den Wartherhorn-Sattel, nimmt nach Lust und Laune das 2256 Meter … Die Vielfalt des Arlbergs weiterlesen