Winter-Gewinnspielreise in die Schweiz

Schnupperstunde Schweiz

Erlebe zusammen mit dem Team von AKTIV in den ALPEN die vier Jahreszeiten im Land der Berge!

Der erste Schnee liegt schon längst auf den Gipfeln der Schweizer Alpen. Nicht mehr lange und das gesamte Bergland wird von einer weißen Decke überzogen sein. Dann heißt es wieder: Ab auf die Pisten. Rein in die Natur. Rauf auf die Berge und natürlich: Bon appétit!

Natürlich aber haben in der Schweiz alle Jahreszeiten ihren ganz eigenen Charme. Um die Kontraste dieser Bergwelt besser kennenzulernen, hast du zu jeder der vier Jahreszeiten die Chance auf eine einmalige Erlebnis-Reise. Mit jeder Menge Abenteuer, natürlich einer Begleitperson deiner Wahl und einem kleinen Team aus Guides, Redakteuren und Fotografen von AKTIV in den ALPEN.

Im vergangenen Frühjahr empfing uns das Engadin mit einer eindrucksvollen Frühlings-Skitour, mit bombastischen Ausblicken, kulinarischen Leckereien und dem wohl höchstgelegenen Open-Air -Jacuzzi des Landes.

Im Sommer durften wir Interlaken und die Jungfrau Region besuchen. Mit einer traumhaften Kajaktour, einem gigantischen Rundumblick beim Paragliden sowie einer eindrucksvollen Wanderung mit Hüttenübernachtung auf über 2.400m Höhe hat uns auch diese Region in ihren Bann gezogen.

Im Herbst besuchten wir den Kanton Waadt, genauer das Bergdorf Villars-sur-Ollon. Neben kulinarischen Leckereien, aussichtsreichen Radwegen und herbstlichen Bergwanderungen ging es hierbei auch tief in die Schweizer Alpen – beim Besuch der Salzminen von Bex lernten wir diese aus einer ganz neuen Perspektive kennen.

Und nun ist es an der Zeit, gemeinsam mit euch unsere Winterreise zu planen!

(c) Etienne-Bornet


Winter 2023

Diesen Winter besuchen wir den französischsprachigen Teil des Wallis. Hier, wo die Eisriesen, die höchsten aller Alpengipfel in den Himmel ragen, freuen wir uns auf perfekt präparierte Pisten. Auf Schneeschuhabenteuer und kulinarische Leckerbissen. Und natürlich auf einen Adrenalinkick der besonderen Art!

Wir starten unser Winterabenteuer in Nendaz/Veysonnaz, wo mehr als 400 Pistenkilometer darauf warten, von uns erkundet zu werden. Zuvor aber wagen wir uns an die Königsdisziplin des Alpinismus und versuchen uns am Skitourengehen. Aussichtsreich und unter professioneller Anleitung fallen uns die ersten Schritte ganz einfach, sodass wir in Zukunft auch eigenständig kleinere Touren durchführen können.

Der Abend klingt mit einem Raclette-Essen am offenen Feuer aus. Ein kulinarisches Schmankerl, das wir uns aber erst durch eine entspannte Schneeschuhtour erarbeiten dürfen.

Am kommenden Tag erreichen wir bereits luftige Höhen weit über der 3000er-Linie. Die prächtige Aussicht auf Mont Blanc und Co. kann natürlich ausgiebig genossen werden, bevor wir mit mehr als 100km/h den Berg hinunterrauschen. Die Mont-Fort Zipline machts möglich!

Dann endlich kommen die Pistenkilometer ins Spiel. Anderthalb Tage haben wir Zeit, um nach Herzenslust das gewaltige Skigebiet kennenzulernen. Und wenn die Oberschenkel brennen, dann geht’s einfach zum Relaxen ins Hotel, oder für einen Stadtbummel hinab ins Tal.

Über all diese Erlebnisse berichten wir gemeinsam in unserer nächsten Winterausgabe!

Klingt gut? Dann bewirb dich gemeinsam mit deiner Begleitperson und mit etwas Glück bist auch du bald AKTIV in den ALPEN!


Das Programm

Freitag, 20. Januar 2023         

• Anreise nach Nendaz (Ankunft um ca. 11:30 Uhr)
• Erstes Kennenlernen und Check-in im Hotel
• Abholung der Skitourenausrüstung und Treffen mit dem Guide
• Einsteigerkurs im Skitourengehen (keine Erfahrung notwendig!)
• Zeit zum Umziehen
• Gemütliche abendliche Schneeschuhwanderung zu einem herzhaften Walliser Raclette am offenen Feuer
• Rückkehr ins Hotel

(c) Florian-Bouvet-Fournier


Samstag, 21. Januar 2023

• Frühstück im Hotel und Check-Out
• Abholung der Skiausrüstung und Treffen mit dem Guide
• Entdecken des Skigebiets Les 4 Vallées
• Fahrt mit der Gondelbahn zum Mont-Fort und rasante Abfahrt mit der Seilrutsche über den Tortin-Gletscher hinab zum Col des Gentianes
• Fortsetzung des Skitags in Richtung Veysonnaz
• Check-in im Hotel Chalet Royal***
• Abendessen im Hotel oder in einem Restaurant
• Übernachtung im Hotel

(c) Etienne Bornet

Sonntag, 22. Januar 2023

  • Frühstück im Hotel und Check-Out
  • Treffen mit dem Guide
  • Skifahren in Veysonnaz, danach Heimreise gegen 14:00 Uhr

Teilnahmebedingungen

Was wir euch bieten:

  • drei Schnuppertage in der Schweiz für zwei Personen
  • abwechslungsreiches Programm und gut strukturierte Organisation
  • Übernahme der Anreise, Übernachtungs- und Programmkosten
  • Verpflegung (Frühstück und Abendessen)
  • Outdoor-Guides
  • Ausrüstungsverleih bei Bedarf
  • redaktionelle Dokumentation der Reise und anschließende Veröffentlichung

Was ihr mitbringt:

  • Erfüllung der zum Zeitpunkt der Reise gültigen Corona-Regelungen (falls vorhanden)
  • Grundkönnen im Bereich Alpin-Skifahren (sichere Abfahrt auf blauen und roten Pisten)
  • Interesse am Skitourengehen (keine Erfahrung notwendig, wir machen zusammen einen Einsteigerkurs!)
  • Gute Kondition und sportliches Fitnesslevel
  • Angemessene Wintersport-Bekleidung (Material-Ausrüstung kann bei Bedarf vor Ort geliehen werden)
  • Bereitschaft im AKTIV in den ALPEN in Text- und Bildform dabei zu sein (Nachbericht in Print und online)


Ihr habt Lust bekommen, die 3-tägige Reise in die Schweiz mit uns zu erleben und seid mit allen Teilnahmebedingungen einverstanden? Dann nichts wie los und mitmachen!

Hier geht’s zur Teilnahme!

Ein Projekt von AKTIV in den ALPEN und