Winterhardware

Der alpine Ausflug in den Schnee wird erst mit der richtigen Ausrüstung zum Erfolg.

Allround-Tourenskischuh: Scarpa Maestrale

Die perfekte Kombination, ganz einfach aufstiegsorientiert und abfahrtsorientiert. Der Scarpa Maestrale vereint tatsächlich die zwei Gegensätze und schafft einen gelungenen Allrounder. Für alle, die im Aufstieg einen leichten und komfortablen Schuh bevorzugen, aber auch perfekte Stabilität bei der Abfahrt benötigen. Mit nur 1440 Gramm ist er im Vergleich zu seinem Vorgänger etwas weicher abgestimmt. Durch die Verwendung von widerstandsfähigem Pebax® Rnew® in der Unterschale sowie Manschette, erhält der Maestrale ein harmonisches Flexverhalten. Weitere Feinheiten garantieren eine direkte Kraftübertragung bei der Abfahrt und die Kompatibilität mit allen Skibindungen – von 75mm bis 95mm breiten Ski. Der ideale Begleiter für alle Skitourengeher, die großen Wert auf Komfort, Vielseitigkeit und Stabilität legen.

Übrigens: Die Skischuhe von Scarpa haben noch ein grünes Geheimnis auf Lager! Der Kunststoff Pebax® Rnew®, der bei den Schuhen zum Einsatz kommt, wird aus einer Pflanze gewonnen. Das Öl der Rizinuspflanze wird zu Granulat verarbeitet, aus dem später die Kunststoffteile entstehen können. Ein Skischuh geht also auch nachhaltig!

UVP: 529,00 €


Handschuh: Röckl Sports Karwendel

Robuste Handschuhe? Winddicht, warm, mit genügend Feingefühl, aber dennoch so stabil,
dass der ein oder andere Griff an den Fels keine Spuren hinterlässt? Die gibt es! Röckel Sports wirft mit dem Karwendel Handschuh einen feinen Allrounder ins Rennen und liest damit Bergsportlern und Skitourengehern jeden Wunsch von den Augen ab. ROECK-PROOF® Softshell-Material wärmt die Oberhand, während geschmeidiges und wasserabweisendes Ziegenleder die Innenhand schützt. Vorgeformte Finger, clever auf die Innenseite der Finger gelegte Nähte und hervorragende Passform erlauben auch eine taktile Handhabung der Ausrüstung. Der Handschuh schließt am Handgelenk mit einem elastischen Neoprenband, verfügt über einen soften Wischdaumen, Anziehhilfe und natürlich Touchscreen-Funktion. Ganz klar ein Handschuh für alle Fälle!

UVP: 79,95 €


Technischer Freerideschuh: Salomon Shift Pro

Entwickelt für SkifahrerInnen, die gerne mit Geschwindigkeit und Stil im Powder unterwegs sind, aber auch gerne Gipfel erwandern: Der neue vierschnallige und von der Presse ausgezeichnete Boot kombiniert die Stabilität und Kraft eines echten Alpinskischuhs mit der Vielseitigkeit eines Tourenskischuhs. Der Shift wurde mit der 100 mm Leistenbreite und dem anatomisch geformten, nahtlosen Innenschuh des Salomon S/PRO entwickelt. Diese Eigenschaften, kombiniert mit einem weicheren Sensifit-Einsatz, sorgen für einen leichten Einstieg und anatomisch korrekten Sitz. Das Coreframe Insert liefert verbessertes Terrain-Feedback und optimierte Kraftübertragung. Der Surelock-Mechanismus und die Walk-Funktion erhöhen die Beweglichkeit des Schafts. Integrierte Inserts für Pinbindungen sorgen für direkte Kraftübertragung. Damen-Modell SHIFT PRO 110 AT.

UVP Herren: 599,99 €
UVP Damen: 499,99 €


Tourenbindung: Fritschi Tecton 12

Ski-Touring mit Sicherheit und Komfort, allzeit jedes Terrain unter Kontrolle. Die Tecton 12 Bindung ist ein nicht zu unterschätzender Sicherheitsaspekt auf jeder Skitour. Der einzigartige Alpin-Fersenbacken der Fritschi Tecton 12 sorgt für eine komplette Kraftübertragung vom Schuh auf den Ski. Hinten, wo die größten Kräfte wirken, bleibt die Bindung dabei so stabil und präzise wie eine Alpinbindung. Das Niederhaltesystem mit einem nichtdrehenden Alpin-Fersenbacken und dem Rail, überträgt die Kraft direkt und ohne Verluste vom Schuh auf den Ski. So erreicht die Tecton nicht nur die Performance, sondern auch die Sicherheit der Alpinbindungen. Ungewollte Auslösungen verhindert sie mit langen dynamischen Wegen. Der einfache Einstieg und die intuitive Bedienung geben insbesondere in schwierigem Gelände viel Sicherheit. Der richtige Mix aus leichten Hightech-Kunststoffen und hochwertigen Metalllegierungen ermöglicht zusätzlich höchste Festigkeit bei leichtem Gewicht (nur 550 g / Einheit). 

UVP: 539,90 €


Skitouren-Set: Dynafit Seven Summits

Die Rundum-Sorglos-Pakete für Skitourengeher und ihren Nachwuchs kommen in dieser Saison von Dynafit! Das Motto ist klar und deutlich: Unpack & Ski! Die vormontierten Ski kommen natürlich auch gleich mit Aufstiegsfellen. Unkomplizierter kann der Skitourensport gar nicht mehr werden. Insgesamt werden drei verschiedene, perfekt aufeinander abgestimmte Set-Ups in je fünf unterschiedlichen Skilängen angeboten. Zwei der Sets unterscheiden sich dabei lediglich im Design und der Bindung. Beim dritten Set, dem Seven Summits Youngstar, steht der Nachwuchs im Fokus. Bereits ab einer Länge von 120cm sind diese Kombis erhältlich. Hochwertig, kostengünstig und unkompliziert! Alle Sets kommen mit Dynafit Pin-Bindung und POMOCA-Fell. Unpack & Ski!

UVP der jeweiligen Sets (bestehend aus Ski, Bindung und Fell):
Seven Summits Set: 790,00€
Seven Summits+ Set: 890,00€
Seven Summits Youngstar Set: 550,00€


Skibrille: Alpina 5W1NG

Legendär: Egal ob Radsport oder Piste. Die erfolgreichste Sportbrille der 80er ist seit mehr als drei Jahrzehnten ein fester Bestandteil auf allen Pisten. Zurecht! Eine qualitativ hochwertige Scheibe, Funktionalität und eine einzigartige Formsprache punkten heute noch genauso wie damals.Was früher die SWING war, ist heute die 5W1NG. Die 5W1NG Q+VM hat eine Basisscheibe, die mit der kontrastverstärkenden sowie polarisierenden Quattroflex-Technologie ausgestattet ist. Mit der magnetischen VM-Zusatzscheibe kann eine verspiegelte, selbsttönende Scheibe aufgesetzt werden. Je nach Sichtverhältnis kann ganz einfach gewählt und bequem gewechselt werden. Über die Brillenbügel, die in drei Neigungswinkeln arretiert werden können, sowie kaltverformbare Nasenpolster kann die 5W1NG individuell an das Gesicht und für jeden Einsatzzweck angepasst werden. Das einzigartige Design der 5W1NG ist polarisierend, avantgardistisch und inspirierend. Die Legende lebt weiter!

UVP: 149,95€

Kommentar verfassen