Neuer Stern am MTB-Himmel

Das ist… Patricia DruwenAlter: 15 Wohnort: Bergisch GladbachHomespot: Eikamp Sponsoren: ROSE Bikes, Riding RulesInstagram: patricia_druwen Die Corona-Pandemie hat uns alle in unserem Tun erheblich eingeschränkt. Es gab viele Herausforderungen und Entbehrungen. Spricht man MTB-Ass Patricia Druwen auf die Pandemie an, wird sie allerdings deutlich mehr Positives als Negatives dazu von sich geben. Am Ende kann man nämlich sagen, dass der aktuell noch junge Stern am Mountainbike-Himmel für … Neuer Stern am MTB-Himmel weiterlesen

Fight, smile, love!

AKTIV in den ALPEN im Gespräch mit…ANGELIKA „GELA“ ALLMANN Gela Allmann lebte ihren Traum – bis zum 3. Tag des Aprils im Jahr 2014. Ein schwerer Unfall riss die damals 29-jährige junge Frau aus ihrem Alltag. Danach änderte sich alles. Wobei: Ihren Traum lebt sie noch immer. Die Powerfrau aus dem oberbayerischen Landkreis Miesbach im Interview. Hallo Gela, wer warst du vor dem 3. April … Fight, smile, love! weiterlesen

BIKE WORLD

Grenzenlos. Vielfältig. Überraschend.Die größte Bike-Region der Südalpen! Radfans, die sich völlig frei zwischen Bergen und Seen bewegen wollen, werden die „World of Mountains & Lakes“ lieben. 950 Kilometer verschiedenster MTB- und Radrouten machen sie zur größten und abwechslungsreichsten Bike-Region auf der Sonnenseite der Alpen. Mal unberührt, mal voller Erlebnisangebote führen allein 46 MTB-Routen zu den schönsten Plätzen der Karnischen und Gailtaler Alpen. Mit besten Aussichten … BIKE WORLD weiterlesen

20 in 20

Yannick Bohnert über seinen Versuch aus eigener Kraft die 20 höchsten Gipfel Österreichs in nur 20 Tagen zu erklimmen. Eine Sportskanone, geboren im Schwarzwald, mittlerweile aber wohnhaft in Omes bei Innsbruck: Nach der Ausbildung zog Yannick Bohnert mit seinem Van in die Berge, arbeitet seitdem dort als selbstständiger Industriekletterer und als Canyoningguide in der Area 47. Wenn er nicht arbeitet, musiziert er in den Livemusikbars … 20 in 20 weiterlesen

Vom Schlusslicht zur Weltspitze

Profi-Downhillerin Vali Höll im Interview Valentina „Vali“ Höll hat mit gerade einmal drei Jahren ihr erstes Bike-Rennen bestritten… und mit Abstandverloren. Heute ist sie eine der besten der Welt. Zweifache Junioren-Weltmeisterin und Weltcup-Gesamtsiegerin ihrer Klasse. 2021 startete die heute 20-jährige Saalbacherin erstmals in der Elite-Klasse und holte sich auch in dieser Saison den Sieg im Gesamt-Weltcup. Ein Ausnahme-Talent im Interview.(Titelfoto: © Bartek Wolinski | Red … Vom Schlusslicht zur Weltspitze weiterlesen