Was steckt eigentlich im Skisport?

Wir geben uns ja schon größte Mühe, den Wintersport so naturverträglich wie nur irgendwie möglich zu gestalten: Ökostrom treibt Liftanlagen an, Wasser- und Windkraft liefert Energie für die Elektromobilität, während die Bekleidung die wir tragen recycelt ist. Und selbst die ressourcenfressende Beschneiung der Skigebiete wird von Jahr zu Jahr optimiert. Zum Glück! Denn so können wir uns guten Gewissens auf die Ski stellen und ganz … Was steckt eigentlich im Skisport? weiterlesen

Das Beste kommt zum Schluss

Das Jahr 2020 endete für viele Skitourengeher anders als erwartet. Kein Grund aber den Kopf in den Schnee zu stecken: Halten wir noch etwas die Skischuhe still, träumen von der ersten Firntour und planen schon jetzt ein fulminantes Saisonfinale, das den derzeitigen Verzicht mehr als wettmachen wird. (Titelbild: Osttirol Skitour Defereggental | © Christian Weiermann) Was wir suchen und was wir findenEs war ja nun wirklich … Das Beste kommt zum Schluss weiterlesen

Winter is coming!

Sechs neue Dynafit Skitourenparks für Pistengeher in Deutschland und Österreich Die letzten Wochen waren schneereich! Aber dennoch: gesperrte Parkplätze, Verbotsschilder, Fotos von Menschenmassen und langen Schlangen. Der Skitourenwinter startet turbulent in die neue Saison. Die politischen Lager heizen sich weiter auf und Naturschützer appellieren an ein vernünftiges Verhalten im Gelände. Man könnte fast sagen, es herrsche ein kleine Chaos. Wären da nicht die sechs neuen … Winter is coming! weiterlesen

Ein Tag in den Bergen

Das sicherste Mittel gegen fast alles:Das Rasthaus am Mittag Dezember 2019. Sarah und Jana, zwei junge Frauen, deren Heimat eigentlich irgendwo zwischen Bodensee und Schwabenländle liegt, erfüllen sich einen Traum und pachten das Rasthaus am Mittag. Auf 1100 m gelegen, direkt an der Mittelstation der Mittag-Bahn, ist die Hütte Dreh- und Angelpunkt im Naturpark der Allgäuer Nagelfluhkette. Sicher war die Frühjahrssaison 2020 ein etwas holpriger … Ein Tag in den Bergen weiterlesen

Ortler Ronda – Der bequeme Weg

… von und mit Hans-Martin Haller Trainingsunlust angesichts ausgefallener Marathons – welche mit Sicherheit eine Vielzahl an ambitionierten Hobbysportlern in den vergangenen Monaten erfasste – und die Nachsicht des Alters brachten uns zu der Überlegung, unsere jährliche Alpentour diesmal etwas bequemer zu gestalten. Wir – das sind ein paar „alte Hasen“, die sich gerne in der Natur bewegen, vorrangig per Bike, manchmal auch per Pedes. … Ortler Ronda – Der bequeme Weg weiterlesen